ADDERLink XD522 - Technische Daten

High Resolution DisplayPort KVM-Extender mit USB 2.0 über ein einziges Kabel

 

Video-Auflösungen:

Auflösung Kabeltyp Patchverbindungen Entfernung
2560x1600@60Hz oder
2x 1920x1080@60Hz
CAT7 Bulk 0 100m
2560x1600@60Hz CAT7 Patch 2 80m
2560x1600@60Hz CAT6a 2 70m
2560x1600@60Hz CAT5e 2 60m
1920x1080@60Hz CAT5e 2 150m

Hardware Kompatibilität

Alle Computer mit DisplayPort, USB, Audio, RS232

 

DisplayPort Schnittstelle

Der ADDERLink XD522 unterstützt DisplayPort 1.1 mit Video Auflösungen bis zu 2560 x1600@60Hz  oder zwei 1920 x1200 Anzeigen. Der Empfänger unterstützt DisplayPort Dual Mode (DP++). DPCP and HDCP werden nicht unterstützt.

 

USB 2.0

Unterstützt bis zu 6 USB 2.0 Geräte (Low oder Full Speed). Der ADDERLink XD522 unterstützt keine NON-HID Geräte auf den mit "A" markierten USB-Ports. Isochrone Geräte wie USB Audio oder Video Geräte benötigen zur Übertragung den Hi-Speed link auf den mit "B" markierten Ports.

 

Digitales Stereo Audio

Der ADDERLink XD522 überträgt analoges Stereo Audio (Line in, Line out) und unterstützt Mikrofone und Kopfhörer. Das Gerät unterstützt auch S/PDIF (optischer Eingang) über einen 3.5mm Klinkeneingang (mini Toslink).

 

RS232

RS232 kann mit einer maximalen Baudraute von 115K2 über den Option-Port des ADDERLink XD522 übertragen werden. Dazu werden zwei Kabel VSC40 benötigt.

 

Kompatibilität

Alle bekannten Betriebssysteme

 

Anschlüsse am Sender (TX)

2x DisplayPort, Audio Eingang 3.5mm Klinke, Audio Ausgang 3.5mm Klinke, 2x USB Typ B, RS232 10p10c Option Port.

 

Anschlüsse am Empfänger(RX)

2x DisplayPort ++,  Audio Eingang 3.5mm Klinke, Audio Ausgang 3.5mm Klinke, Kopfhörer Ausgang 3.5mm Klonke, Mikorfoneingang 3.5mm Klinke,  4x USB Typ A x 4, RS232 10p10c Option Port.

 

Gehäuse

Kompaktes 1HE Metallgehäuse, 198mm x 44mm x 120mm (BxHxT), Gewicht 0.75kg pro Einheit

 

Stromversorgung

2.5mm DC Buchse (Nezteile im Lieferumfang), 100-240V AC 50/60Hz Eingang, 5V DC 20W Ausgang.

 

Betriebstemperatur

0 bis 40ºC

 

Zertifizierungen

CE, FCC