ADDERView CATx - Technische Daten

Matrix-KVM-Switch über CAT5 mit IP-Zugriff, Audio und Server Reboot

KVM-Switch-Teil
Rechnerwahl
  • durch On-Screen Display (OSD)
  • durch Hotkeys oder 3-Tasten-Maus
  • durch Taster am Gerät
On-Screen Display (OSD) Konfiguration und Rechnerauswahl über den Monitor, den Rechnern können Namen zugewiesen werden
Benutzerprofile (lokal) 16 mit Passwortschutz
Firmware Im Flash - upgradable über serielles Port
Kaskadierbarkeit Bis zu 256 Server
Benutzeranschlüsse

5 Benutzer insgesamt anschließbar - davon
1 x IP (Ethernet oder Modem)
2 x KVM-Anschluss alternierend mit je einem
CAT5-Anschluss (Umschaltung automatisch)
1 x KVM
Gleichzeitige Verbindungen 4 gleichzeitige Zugriffe auf unterschiedliche Server
On-the-fly-Konfiguration Einstellungsänderungen ohne Herunterfahren des Systems
Anzeige
  • zweistellige numerische Anzeige für ausgewählten
    Rechner
  • einstellige numerische Anzeige für das zugeordnete
    Bedienterminal
  • je eine LED für die Aktivität der Bedienkonsolen
  • Anzeige der Verfügbarkeit beider Netzteile
Bildschirm-Auflösung (lokal) Bis zu 1900 x 1440
Kompatibilität / Multi-Plattform-Fähigkeit
  • Unterstützt alle Maustypen - PS/2 und USB
  • Unterstützt PC-, MAC- und SUN-Tastaturen (mit länderspezifischer Unterstützung)
Bedienerseitig Unterstützt PS/2, Sun (USB & 8-pin), MAC (USB), RS600, Alpha und SGI (PS/2-, USB- oder Sun-CIMs)
Rechnerseitig Volle, transparente DDC-Unterstützung. DDC-Daten werden am bedienerseitigen Monitor ausgelesen, an den CIM übertragen und dort emuliert
DDC Serielles Port (9-pol Stecker) zur Ansteuerung von seriellen Power-Switchen - z.B. ePowerSwitch S8 (8-32 Server) oder ePowerSwitch 8XS (8-128 Server)
AdderView CATx IP
zusätzlich
Netzwerk-Anschluss 10BASE-T, 100BASE-TX Ethernet
Modem-Anschluss D-Sub 9-Pol Stecker für externes Modem
VNC Server Integriert, REALVNC 4.x
Remote Access Viewer Java-fähiger Browser
oder
Secure VNC Viewer (remote aus dem Gerät downloadbar)
Unterstützte Browser
  • Windows: Internet Explorer 5.5 oder höher, Mozilla, Firefox, Opera etc.
  • Linux: Netscape 4.6.1 oder höher, Opera
Security
  • Data Encryption bis 128bit AES
  • Integrierte Authentication durch bis zu 2048bit RSA Keys
  • AutoLogout nach definierbarer Zeit der Inaktivität
  • IPFiltering
  • Überprüfung der Password Strength
Bildschirmauflösung (über IP) Bis. 1600 x 1200
Anschlüsse
Anschlüsse konsolenseitig
Bildschirm
Tastatur
Maus
CAT5-Extender Ports
3 x D-Sub High Density Buchse 15-pol
3 x Mini DIN Buchse 6-pol
3 x Mini DIN Buchse 6 -pol
2 x RJ45 Buchse 8-pol
Anschlüsse rechnerseitig Je nach Modell für jeden Rechner:
Bildschirm
Tastatur
Maus
1 x D-Sub High Density Buchse 15-pol
1 x Mini DIN Buchse 6-pol
1 x Mini DIN Buchse 6-pol
COM Port Serielles Port (9-pol Buchse) für Flash-Upgrade, Kopplung von zwei SmartView World ("Dual Head"-Betrieb), Fernbedienung RC1 (optional) und serielle Fernsteuerung
Modem Port Serielles Port (9-pol Buchse) für externes Modem und zur Konfiguration des IP-Zuganges
Zulassungen CE, FCC, CSA
Stromversorgung 100-240 Volt
Redundantes externes Netzteil 5 Volt / ca. 3 Ampere anschließbar
Gehäuse Metallgehäuse 19" 1 HE