KVM-Extender

KVM Extender zur abgesetzten Bedienung von Rechnern. Übertragung über CATx oder LWL Kabel
KVM-Extender zur Absetzung des Arbeitsplatzes über CATx Kabel bis zu 300 mtr. oder über LWL Kabel bis zu 10.000 mtr. Ein KVM Extender kommt zum Einsatz, wenn der Rechner aus verschiedensten Gründen (Sicherheit, Geräuschentwicklung, Wärementwicklung, u.a.) vom Arbeitsplatz entfernt zu installieren ist. Standardmäßig überträgt ein KVM Extender die Signale für Keyboard/Video/Maus. Natürlich sind auch Geräte verfügbar, die zusätzliche noch die Signale von Audio, RS232 oder USB2.0 übertragen. Auch sind Extender verfügbar, die mehrere Videosignale (Dual bis Quad Video) übertragen. Zur Übertragung des Videosignals gibt es Extender mit Anschlüssen für: DisplayPort, DVI, HDMI oder VGA. Tastatur und Maus werden heute überwiegend per USB angeschlossen, wobei auch noch Geräte mit PS/2 Anschlüssen verfügbar sind.
Letzte Aktualisierung: 23.07.2019 um 18:14 Uhr
Menü
Das Menü wird geladen...
Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Dazu setzen wir erst nach Ihrer Einwilligung das Tool Google Analytics ein, wenn Sie nicht zustimmen, dann wird dieses nicht genutzt. Alle Informationen zu den Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .